20-jährige Radfahrerin bei Unfall in Kreisverkehr verletzt

Unfall

Eine 20-jährige Radfahrerin ist am Montag in einem Kreisverkehr von einem Auto angefahren und dabei verletzt worden.

Raesfeld

, 20.08.2019, 14:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
20-jährige Radfahrerin bei Unfall in Kreisverkehr verletzt

Eine 20-jährige Radfahrerin wurde leicht verletzt. © Foto: dpa

Am Montag fuhr eine 41-jährige Autofahrerin aus Dorsten gegen 12.50 Uhr in Raesfeld in den Kreisverkehr Hellweg/Hoher Weg/Vennekenweg. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 20-jährigen Fahrradfahrerin aus Raesfeld, die sich bereits in dem Kreisverkehr befand.

Die 20-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf insgesamt etwa 4.200 Euro geschätzt.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt