Einbrecher plündern Garage und stehlen Werkzeug

Einbruch

Vor allem Werkzeug im Visier hatten Einbrecher, die zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 17 Uhr, eine Garage geplündert haben.

Raesfeld

, 20.02.2020, 11:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Polizei sucht Einbrecher, die Werkzeug aus einer Garage gestohlen haben.

Die Polizei sucht Einbrecher, die Werkzeug aus einer Garage gestohlen haben. © Symbolbild: dpa

Noch nicht bekannt ist der Polizei, wie die Täter zwischen Dienstagabend und Mittwochnachmittag in die Garage am Langenkamp in Raesfeld eindringen konnten. Fest steht aber, dass die Täter mit reichlich Beute von dannen zogen.

Werkzeug der Marken Bosch, Makita und Stihl gestohlen

Laut Polizeisprecher Thorsten Ohm erbeuteten die Einbrecher unterschiedliche Werkzeuge der Marken Bosch, Makita und Stihl aus der Garage, die zu einem Wohnhaus gehört.

„Im Einzelnen entwendeten die Einbrecher eine Bohrmaschine der Marke Bosch, zwei Winkelschleifer (Bosch), drei Akkus, ein Radio und eine Akkuhandkreissäge (beide Makita), einen Steckschlüsselsatz und eine Motorsäge (Stihl)“, so Ohm in seinem Bericht.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die Polizei erbittet nun Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken, erreichbar unter Tel. (02861) 9000.

Eingreifen musste die Polizei auch am Mittwoch, als sie einen jungen Raesfelder gegen 15.50 Uhr auf der Dorstener Straße kontrollierten. Der Jugendliche fuhr einen Motorroller, konnte allerdings die erforderliche Fahrerlaubnis nicht vorweisen - seine Mofaprüfbescheinigung reicht nicht aus, um den deutlich über

25 km/h schnellen Motorroller fahren zu dürfen. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt