Bildergalerie

Einige Stationen von Bürgermeister Andreas Grotendorst in Bildern

Bürgermeister Andreas Grotendorst will 2020 nicht mehr bei der Kommunalwahl kandidieren. Hier einige Stationen seiner Raesfelder Zeit in Bildern.
25.10.2019
/
Bürgermeister Udo Rößing und der Erste Beigeordnete Andreas Grotendorst mit dem Ortseingangsschild, dass der Bund der Steuerzahler der Gemeinde 1994 geschenkt hat.© privat
Claudia Wiemer und Jörg Heselhaus überreichen deem neuen Bürgermeister Andreas Grotendorst ein T-Shirt mit der Aufschrift "Bürger-King".-egg© Foto Rüdiger Eggert
Andreas Grotendorst leitet als Bürbermeister seine erste Ratssitzung im Rittersaal Schloss Raesfeld.-Eggert© Foto: Rüdiger Eggert
Martin Tesing wird ab Januar oder Februar 2010 als Erster Beigeordneter den alten Job von Bürgermeister Andreas Grotendorst übernehmen.© Foto Berthold Fehmer
Bürgermeister Andreas Grotendorst wollte es wissen und schoss fleißig mit.© Petra Bosse
O´zapft is...Bürgermeister Andreas Grotendorst holte zum entscheidenden Schlag aus© Petra Bosse
Bürgermeister Andreas Grotendorst äußerte in der Ratssitzung seine Gedanken zur geplanten Dorfentwicklung. Die Schlagzeile einer Boulevardzeitung "Die bittere Wahrheit über das Leben auf dem Land" hatte er ergänzt mit dem Zusatz: "Aber nicht in Raesfeld".© Berthold Fehmer