Erler feiern den Start in den Mai

Familienfest

Der große Maikranz, gebunden und geschmückt von der Landjugend Erle/Rhade, wird am Samstag (30. April) in Erle auf die Spitze des Ständebaums an der Schermbecker Straße gehievt.

ERLE

, 25.04.2016, 16:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Maikranz aufhängen in Erle.

Maikranz aufhängen in Erle.

Los geht es am Ständebaum um 19.15 Uhr unter musikalischer Begleitung der Erler Jäger und mit einer Darbietung der Reigentanzgruppe des Erler Heimatvereins „Brejpottspöllers“. In bunten alten Trachten führen Kinder zwei kleine Tänze, unter anderem einen Klumpentanz, auf. Im Anschluss können sich alle Besucher ab 20.30 Uhr auf dem Hof Böckenhoff, Kirchplatz 2, im Festzelt vergnügen. Für musikalische Unterhaltung sorgt DJ Sanders, der die Gäste mit fetziger Tanz- und Disco-Musik unterhält.

Am 1. Mai sorgt ein buntes Programm für große und kleine Besucher auf dem Hof Böckenhoff in der Zeit von 11 bis 18 Uhr für Unterhaltung. Für musikalischen Schwung sorgt eine Jazzband, die je nach Wetterlage unter freiem Himmel spielt. Auf die kleinen Besucher warten viele Attraktionen. Ein Luftballonwettbewerb mit tollen Gewinnen, eine Hüpfburg sowie das Spielmobil des Ortsmarketings (OMR) vor Ort sorgen für Spielspaß. Alexandra und Dirk Böckenhoff öffnen an diesem Tag ihre Brennerei und laden zu einer kostenlosen, kurzweiligen und interessanten Brennereiführung ein. Radler aus den umliegenden Gemeinden und Städten sind eingeladen, auf ihrer Mai-Tour mit den Erlern den Mai bei Kaffee und Kuchen, Gegrilltem und vielleicht auch einem Frischgezapften willkommen zu heißen. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt