Fanfarencorps richtet im Jubiläumsjahr das Landestreffen aus

RAESFELD 50 Jahre alt wird das Fanfarencorps Raesfeld in diesem Jahr. Das soll natürlich kräftig gefeiert werden. Am besten mit vielen hundert Gästen. Am 27. September ist es so weit.

von Dorstener Zeitung

, 03.03.2009, 17:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fanfarencorps richtet im Jubiläumsjahr das Landestreffen aus

<p>Das Fanfarencorps Raesfeld rüstet für das große Landestreffen im September - Höhepunkt des Jubiläumsjahres. privat</p>

Dann nämlich richten die heimischen Musiker die Landesmeisterschaft aus.  Da können sich die teilnehmenden Spielmanns-, Fanfaren-, Hörner- und Musikzüge auch für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften 2010 in Königslutter qualifizieren. Wettkämpfe an zwei Orten   Um den Ansprüchen der Wertungsspiele gerecht zu werden, wurden bereits die Mehrzweckhalle "Zum Michael" und auch Räumlichkeiten in der Alexanderschule von der Gemeinde Raesfeld zur Verfügung gestellt. In der Mehrzweckhalle werden die musikalischen Vorträge vor den Augen interessierter Zuschauer, aber vor allem unter den Ohren der strengen Wertungsrichter stattfinden.   Parallel zu den Wertungsspielen wird nebenan im Festzelt ein Freundschaftstreffen der Interessengemeinschaft reiner Fanfarenzüge stattfinden, zu dem das Fanfarencorps ebenfalls geladen hat.

Höhepunkt wird ein gemeinsames Spiel aller Vereine am Schloss sein. Alles in allem erwarten die Raesfelder Fanfaren ca. 300 Musiker. Das Fanfarencorps Raesfeld wird neben der Organisation der Veranstaltungen auch selber auf der Bühne stehen, um sich für die Deutsche Meisterschaft 2010 in Königslutter zu qualifizieren.

Lesen Sie jetzt