Feuer im Güllekeller: Explosiver Einsatz für die Feuerwehr

Feuerwehr

Einen explosiven Einsatz hat die Feuerwehrwehr am Samstagmittag am Güllekeller eines landwirtschaftlichen Betriebs erlebt. Dort war es zu einer Verpuffung gekommen.

Raesfeld

, 30.11.2019, 16:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
Feuer im Güllekeller: Explosiver Einsatz für die Feuerwehr

Eine Verpuffung in einem Güllekeller führte zu einem Einsatz der Feuerwehr. © Feuerwehr Raesfeld

Um 11.07 Uhr wurden beide Löschzüge Raesfelds mit dem Einsatzstichwort „Feuer“ alarmiert. In einem Güllekeller an der Straße Büskerhook war es zu einer Verpuffung gekommen. Der Eigentümer konnte das Feuer selbstständig vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen.

„An der Einsatzstelle konnten wir aber immer noch eine explosionsfähige Atmosphäre feststellen“, so Feuerwehr-Chef André Szczesny. Deshalb wurden in dem betroffenen Bereich alle Tiere in die rückwärtigen Stallungen des Hofs getrieben.

Die Atemschutztrupps kontrollierten den betroffenen Bereich mit einer Wärmebildkamera und kühlten ihn ab. Anschließend wurde noch mal der Bereich mit einem Schaumteppich weiter runter gekühlt.

Schlagworte: