Frische Vielfalt vom Land auf dem Bauernmarkt

Tausende bei Stegerhoff

Das herbstliche Wetter lockte zahlreiche Besucher am Sonntag zum Bauernmarkt auf dem Hof Stegerhoff an der Marienthaler Straße.

Raesfeld-Erle

, 28.09.2014, 17:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Bauernmarkt auf dem Hof Stegerhoff lockte zahlreiche Besucher am Sonntag nach Erle.Bosse

Der Bauernmarkt auf dem Hof Stegerhoff lockte zahlreiche Besucher am Sonntag nach Erle.Bosse

"Frisches vom Land" und "Bauernhof erleben" , mit diesen Slogans locken die Organisatoren Jahr für Jahr die Besucher aus dem Revier an. Viele Familien nahmen gestern die Gelegenheit wahr und deckten sich kiloweise mit frischem Obst und Gemüse ein. Ob Wirsing, Äpfel, Sellerie oder Porree - die Bauern hielten für die Kundschaft gleich Säcke für den Abtransport ihrer Waren bereit.

Während die ersten Schlangen sich in der Mittagszeit an den Imbissständen bildeten, war am Nachmittag die Kuchentheke dicht umlagert. Neu in diesem Jahr war die Kunstecke, wo ein Schmied über dem Feuer das Eisen schmiedete und Kunsthandwerk zum Mitnehmen angeboten wurde.Schatzsuche im Heu

Bei der Schatzsuche im Heu kamen die Kinder voll auf ihre Kosten. Wer einmal einen Esel oder mit einem Kaninchen kuscheln wollte, der hatte im Streichelzoo die Gelegenheit dazu. Während die Frauen sich eher den schönen Dingen des Lebens wie Schmuck, Tischdekorationen und Bekleidung widmeten, standen die Männer vor den neuesten Landfahrzeugen, um sich über die Leistung der Ackergiganten zu informieren.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt