Grotendorst bestand die Feuertaufe souverän

Erste Ratssitzung

RAESFELD „Ich bin nervös, aber nicht wegen der Ratssitzung, sondern wegen des nächsten Tagesordnungspunktes.“ Bürgermeister Andreas Grotendorst war beim Punkt „Verabschiedung des ausgeschiedenen Bürgermeisters angekommen.

von Von Rüdiger Eggert

, 27.10.2009, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Stellvertreter des Bürgermeisters: Hans-Dieter Strothmann und Ingeborg Lütten.

Die Stellvertreter des Bürgermeisters: Hans-Dieter Strothmann und Ingeborg Lütten.

Dann kam der Tagesordnungspunkt, der Grotendorst merklich nervös machte. „Nicht der Lehrling verabschiedet den Meister. Nein, der neue verabschiedet den alten Bürgermeister.“ Udo Rößing hat 34 Jahre an der Spitze der Gemeinde gestanden, seinen Nachfolger erfolgreich eingearbeitet und wurde in der Sitzung zum Ehrenbürgermeister ernannt. Da Rößing es geschafft hat, die Gemeinde seit 16 Jahren schuldenfrei zu halten, war Dr. Karl-Heinz Däke, Vorsitzender des Bundes der Steuerzahler, genau der Richtige für die Laudatio. 

Lesen Sie jetzt