Grünpflege: Fachfirmen zu teuer

RAESFELD Grünanlagen erfreuen das Auge und können eine Zierde des Ortes sein. Voraussetzung ist jedoch, dass sie vernünftig gepflegt sind – Wildwuchs und Unrat verderben Spaziergängern und Anwohnern die Freude.

von Von Klaus-Dieter Krause

, 29.01.2008, 16:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Daher recherchierte jetzt die Verwaltung auf Antrag der CDU, was es kosten würde, die Pflege der öffentlichen Grünanlagen in Raesfeld an Fachfirmen zu vergeben. Die Ergebnisse teilte Bauamtsleiter Theo Passier am Montag im Bau- und Umweltausschuss mit. Danach müsste die Gemeinde bei einer entsprechenden Auftragsvergabe jährlich mit Ausgaben zwischen 60 000 und 70 000 Euro rechnen.

Ganzjährige Pflege

Passier: „Öffentliche Grünanlagen umfassen bei uns insgesamt rund 30 000 Quadratmeter. Pro Quadratmeter müssten nach den Erfahrungen der Kommunalen Dienstleistungsgesellschaft jedes Jahr rund 2,20 Euro berechnet werden.“ Grundlage dafür sei eine ganzjährige Pflege: Es habe sich bewährt, sechs Pflegemaßnahmen in unterschiedlichen Jahreszeiten durchzuführen. „66 000 Euro sind eine ganze Menge Geld“, urteilte Hans-J. Welsing (CDU), „ich glaube kaum, dass wir bereit sind, so viel auszugeben.“ Auch der SPD war diese Summe zu hoch: „Dann sollten wir lieber Leute in unserem Bauhof dafür einstellen und zusätzlich die Bürger um Mithilfe bitten.“

Mixtur

Da auch Ein-Euro-Maßnahmen, wie sie derzeit praktiziert werden, keine Dauerlösung sein könnten und der Bauhof bereits eine große Aufgabenpalette erfüllen muss, kristallierte sich am Ende eine Mixtur heraus. Bürgermeister Udo Rößing formulierte einen Kompromiss, der die Zustimmung aller Fraktionen fand: „Wir werden eine Lösung finden, wonach der Bauhof bestimmte Dinge durchgängig übernimmt und den Rest einkaufen. Und die Mitbürger werden wir bitten, auch weiter Hand anzulegen und beispielsweise Patenschaften in neuen Straßen zu übernehmen.“ Ein Organisations- und Preismodell soll nun in einer der nächsten Sitzungen vorgelegt und diskutiert werden. 

Lesen Sie jetzt