Kappesprinzessin macht Werbung für Raesfeld

Beim Filderkrautfest

RAESFELD Viel Musik, an jeder Ecke Programm und alles dreht sich um den einmaligen Spitzkrautkopf. Immer am dritten Oktoberwochenende feiert Echterdingen sein traditionelles Filderkrautfest.

27.10.2009, 15:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Kappesprinzessin Dorothee machte Werbung.

Kappesprinzessin Dorothee machte Werbung.

Das Stadtoberhaupt ist zwar an dem Wochenende verhindert, da er sich zur Wiederwahl zum Bürgermeister stellt, hat aber seine Zusage für das nächste Jahr gegeben. Ferner bemerkte er, dass rund 50 Echterdinger die weite Reise zum Raesfelder Jubiläumsmarkt antreten. Und einer müsse ja das Haus hüten.

Am Nachmittag auf der Festbühne hatte die Kappesprinzessin ihren zweiten großen Auftritt. Vor Hunderten von Besuchern berichtete sie von den schönsten Seiten des Dorfes Raesfeld und verriet ihr liebstes Sauerkrautrezept, dies allerdings gebe es nur gratis in ihrem Bauernhofladen.

Lesen Sie jetzt