Pkw-Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

Ins Schleudern geraten

RAESFELD Ein Lkw und ein Auto waren am Donnerstag auf der Rhader Straße in Richtung Rhade in einen Unfall verwickelt.

23.10.2009, 13:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Pkw-Fahrerin bei Unfall leicht verletzt

Der Lkw-Fahrer hatte durch den Anstoß des Anhängers gegen den Baum die Kontrolle über seinen Lkw verloren und geriet auf die Gegenfahrbahn. Eine entgegenkommende 56-jährige Autofahrerin aus Bochum konnte durch ein Ausweichmanöver auf den Grünstreifen einen Frontalzusammenstoß mit dem Lkw verhindern. Sie stieß jedoch seitlich gegen einen Straßenbaum und wurde dabei leicht verletzt. Eine ärztliche Behandlung vor Ort und ein Transport ins Krankenhaus waren nicht notwendig. Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 10.000 Euro.

Lesen Sie jetzt