Aus der Region - Aktuelle News und Ereignisse | MLZ

Aus der Region

Sie wollten einer Frau helfen und wurden selber Opfer: In Enschede hat ein 42-Jähriger zwei Polizisten niedergestochen. Der Mann konnte noch am Tatort festgenommen werden.

Der Rat in Gescher hat in seiner Sitzung am Mittwochabend zwei Grundstücksgeschäfte beschlossen. Die Flächen gehen an eine Firma aus Vreden und ein ehemaliges Unternehmen aus Stadtlohn.

Als „respektlos und aggressiv“ hat die Polizei das Verhalten eines 14-Jährigen bezeichnet, der am Mittwochabend zusammen mit einem weiteren Jugendlichen im Krankenhaus festgehalten wurde.

Nach dem Anschlag auf einen 43-jährigen Mann auf der Losserstraße in Gronau sucht die Polizei mit zufällig aufgenommenen Bildmaterial einer Überwachungskamera nach einem auffälligen VW Polo.

Knapp 200 Landwirte aus dem Kreis Borken werden am Donnerstag noch früher aufstehen als sonst. Sie machen sich mit dem Bus und sogar per Trecker auf nach Hamburg.

Ein Vater hat seinen zweijährigen Sohn in Bocholt unfreiwillig im Auto eingeschlossen. Während sie auf technische Hilfe warteten, lenkten die Polizisten den kleinen Mann sehr kreativ ab.

Fast sieben Wochen lang können Schlittschuhläufer ab dem 29. November wieder ihre Runden auf dem Borkener Marktplatz drehen. Bereits zum dritten Mal öffnet dann „Borken eisgekühlt“.