81-jähriger Borkener prallt mit dem Auto gegen einen Baum

Verkehrsunfall

Zu einem Alleinunfall ist es am Montagmittag auf der Bocholter Straße (alte B67) bei Borken gekommen. Der 81-jährige Fahrer musste in ein Krankenhaus gebracht.

Borken

von Markus Schönherr / Christiane Göke

, 22.06.2020, 16:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein 81-Jähriger fuhr mit seinem Wagen gegen einen Baum.

Ein 81-Jähriger fuhr mit seinem Wagen gegen einen Baum. © Markus Schönherr

Ein 81-jähriger Borkener ist am Montagmittag mit seinem Auto von der Bocholter Straße (alte B67) abgekommen und vor einen Baum gefahren.

Die Unfallursache ist bisher nicht bekannt. Der Fahrer ist leicht verletzt, wurde aber sicherheitshalber ins Krankenhaus gebracht.

Die Straße wurde für die Bergungsarbeiten gesperrt.

Lesen Sie jetzt