Großprojekt in Bocholt von Ahauser Architekt geplant

Ein komplett neuer Stadtteil wird bald in Bocholt für rund 100 Millionen Euro entstehen - zwischen Aasee und der Bocholter City. Für das neue Kubaai-Nordareal wird ein Ahauser Architektenbüro beauftragt. Es ist nicht das erste Großprojekt für das Architekturbüro.

Bocholt/Ahaus

von Stefan Prinz

, 27.02.2021, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt

Mit einer Softairwaffe haben zwei junge Männer am Donnerstag im Bocholter Stadtwald auf Vögel geschossen. Das sah zufällig ein Polizist und schnappte sich die Übeltäter.

Lesen Sie jetzt