Lastwagen kommt von Fahrbahn ab – B67 halbseitig gesperrt

mlzUnfall B67

Auf der B67 hat es bei Heiden einen Alleinunfall gegeben. Ein Lastwagen ist von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug musste geboren werden. Deswegen war die Fahrbahn lange gesperrt.

von Lars Johann-Krone und Christiane Göke

Heiden

, 09.12.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Auf der B67 in Richtung Münster hat es kurz vor der Abfahrt Velen einen Alleinunfall mit einem Lastwagen gegeben.

Laut ersten Informationen der Polizei ist der Lastwagenfahrer nach rechts auf den Grünstreifen gekommen und konnte sein Fahrzeug nicht halten. Er ist durch den Zaun auf den angrenzenden Acker gefahren. Der Fahrer blieb dabei unverletzt.

Jetzt lesen

Der Lastwagen, der mit Futtermitteln beladen ist, soll mit Hilfe von zwei Treckern auf eine Straße gezogen werden.

Die Feuerwehr Heiden hat die Unfallstelle abgesperrt. Der rechte Fahrstreifen in Richtung Münster war gesperrt.

Lesen Sie jetzt