Sechsjähriger stürzt aus sechs Meter Höhe zu Boden

Vorfall in Gronau

Während des Spielens an einem Fenster stürzte ein sechsjähriger Junge am Montag aus zirka sechs Meter Höhe zu Boden.

Gronau

23.07.2019, 12:31 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dabei wurde das Kind schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

Der Junge wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Ermittlungen geschah der Sturz ohne Fremdeinwirkung.

Die Ermittlungen dauern an.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt