Wegen Corona: Drachenfest in Borken-Hoxfeld ist abgesagt

Drachenfest Hoxefeld

Eine weitere Veranstaltung fällt der Corona-Pandemie zum Opfer: Die Veranstalter haben das Drachenfest in Borken-Hoxfeld abgesagt. Es hätte am letzten Septemberwochenende stattgefunden.

Borken

07.07.2020, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Drachenfest in Hoxfeld, das im September 2020 stattfinden sollte, wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

Das Drachenfest in Hoxfeld, das im September 2020 stattfinden sollte, wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt. © privat

Die Organisatoren des traditionellen Drachenfestes, das immer am letzten Sonntag im September stattfindet, haben die Veranstaltung „schweren Herzens“ abgesagt.

Jetzt lesen

Grund sei der aktuelle Beschlussentwurf der Bundesländer, wegen der Corona-Pandemie Großveranstaltungen bis Ende Oktober nicht zu genehmigen.

Die Veranstalter hoffen, dass im September kommenden Jahres „die Drachen bei uns auf dem Flugplatz wieder los sind“, teilen sie mit.

Lesen Sie jetzt