Arbeitsagentur wirbt auf Dienstreisen in Brasilien und Mexiko Arbeitskräfte an

Redakteur
Die Vietnamesinnen Tuoi Phung (l) und Oanh Nguyen üben die Blutabnahme an einem Übungsarm im Schulungsraum der Arbeiterwohlfahrt.
Die Vietnamesinnen Tuoi Phung (l) und Oanh Nguyen üben die Blutabnahme. Die Bundesagentur für Arbeit wirbt auf Dienstreisen in Vietnam, Indien, Brasilien und vielen anderen Ländern Arbeitskräfte für Deutschland an. Dabei bleiben wichtige Fragen allerdings offen. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Arbeitslosigkeit Millionen Arbeitslose, aber Firmen finden keine Leute: Was ist da los?

Ausbildungsjahr 2022 Azubis dringend gesucht: Auch in Selm sind viele Stellen noch offen

Heute im Live-Talk: Kinderärzte und -kliniken am Limit: Droht ein Notstand? Was Eltern wissen müssen

Auch Ärzte und IT-Experten werden gesucht

2022 schon 13 Rekrutierungsreisen unternommen

Das Muster der Anwerbe-Aktion

2021 wurden 3.200 Menschen angeworben

Wenn‘s um Geld geht, werden die Informationen spärlich