Unfall

Fahrzeug kracht in Ladenlokal – Gebäude geräumt

Bei einem Unfall an einer Kreuzung ist ein Fahrzeug in ein Ladenlokal geschleudert worden. Das Gebäude ist einsturzgefährdet.
Bei einem Unfall in Wuppertal ist ein Fahrzeug in einen Laden geschleudert worden. © dpa

Nach einer Kollision von zwei Fahrzeugen an einer Kreuzung in Wuppertal ist ein Wagen in ein Ladenlokal geschleudert worden. Der Fahrer blieb dabei am Freitag unverletzt, wie die Polizei mitteilte.

Das Gebäude sei aber womöglich einsturzgefährdet und am Morgen geräumt worden. Die 16 Bewohner mussten den ersten Weihnachtstag zunächst außerhalb ihrer Wohnungen verbringen. Ein Statiker prüfte die Lage vor Ort. Die Fahrerin des ebenfalls an der Kollision beteiligten Wagens wurde dem Polizeisprecher zufolge leicht verletzt. Die „Westdeutsche Zeitung“ hatte zuvor über den Unfall berichtet.

dpa

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt