Die Feuerplatte - hier mit Rispentomaten und Nierenzapfen - gibt es als gusseisernen Aufsatz für den Kugelgrill. © dpa-tmn
Freizeit

Feuerplatte bis Karotten-Hotdog: Das sind die Trends rund ums Grillen

Wenn der Nachbar den Grill anschmeißt, duftet es immer so verführerisch. Hat er grilltechnisch aufgerüstet? Verwendet er extra Holzchips? Was gerade angesagt ist, verraten Grill-Experten.

Aus Sicht der Konsumgüterschau Ambiente wird das Grillen ein Trend. Moment, ein Trend? Aber das ist doch schon immer beliebt. Trotzdem gibt es da laut Nicolette Naumann, der Trendanalystin und Bereichsleiterin der Messe in Frankfurt, in diesem Jahr eine merkliche Steigerung. „Denn wir geben unser Geld ja aktuell coronabedingt nicht für zum Beispiel große Reisen aus, daher haben wir mehr übrig für die Ausstattung des Balkons und des Gartens. Und wir stecken das Geld etwa in hochwertige Grillgeräte.“

Trends bei den Grillgeräten

Trends beim Zubehör

Trends auf dem Rost

Mit Veggies der Held am Grill

Mit Tacos zum Gemeinschaftserlebnis

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.