Nicht zu fassen: Ko Itakura und Ralf Fährmann beim bitteren Schalker Pokal-Abend in München. © Tim Rehbein/RHR-FOTO
Schalke 04

Bildergalerie vom Schalker Pokal-Aus bei 1860 München

Bitterer Pokal-Abend für Schalke: Endstation zweite Runde nach der 0:1-Niederlage bei 1860 München. Malick Thiaw sieht die Rote Karte. Die Bilder des Abends:

In der Liga auf Höhenflug, im Pokal schon rausgeflogen: Die zweite Runde war für den FC Schalke 04 Endstation. Beim Drittligisten TSV 1860 München kassierte der Zweitliga-Dritte eine 0:1-NIederlage. Stefan Lex traf früh für die Gastgeber. Schalke, spielte eine Halbzeit lang in Unterzahl, weil Malick Thiaw die Rote Karte sah. S04-Trainer Dimitrios Grammozis hatte rotieren lassen – zu viel? Die Bildergalerie zum Spiel:

Fotostrecke

DFB-Pokal, 2. Hauptrunde: München 1860 – Schalke 04 1:0 (1:0)

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.