Schalke 04

Rodrigo Zalazar hat ein gutes Gefühl: „Ich schieße 20 Tore“

Wer erinnert sich nicht mehr an dieses Traumtor von Rodrigo Zalazar am 15. Mai 2022. Aus fast 60 Metern zog der Mittelfeldspieler ab, der Ball flog über Torhüter Klaus hinweg und schlug im Kasten der Nürnberger ein. Der Treffer zum 1:0 öffnete die Tür zum Sieg gegen die Franken und zur Zweitliga-Meisterschaft. Gut zehn Wochen später möchte Zalazar wieder angreifen und vor allem Tore schießen. 20 Tore traut er sich zu, ist sich aber auch klar, dass das nur ein frommer Wunsch ist. In der Bundesliga wird es hart zur Sache gehen. Wie weit ist der FC Schalke 04 für die Bundesliga? Rodrigo Zalazar stand nach der Trainingseinheit am Mittwoch Rede und Antwort.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.