Schalke 04

S04-Vodcast nach Bremer SV: Pflicht erfüllt, doch was war mit Polter los?

Der FC Schalke 04 hat seine Pflichtaufgabe in der 1. Runde des DFB-Pokals erfüllt. Mit einem 5:0 gegen Regionalligisten Bremer SV konnte der S04 seiner Favoritenrolle zumindest in der 1. Halbzeit gerecht werden. Zwei offene Fragen müssen aber geklärt werden: Was war mit Sebastian Polter los und hat der S04 in der zweiten Halbzeit zu viel Gas rausgenommen? Darüber sprechen Schalke-Experte Frank Leszinski und Schalke-Reporter René Preuß im neuen Vodcast nach dem Spiel gegen den Bremer SV.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.