Schalke 04

Tobias Mohr im Interview: „Natürlich ist da noch Luft nach oben“

In der Bundesliga kicken ist für viele Fußballer ein unerreichbarer Traum. Für Tobias Mohr wurde dieser Traum im Sommer Wirklichkeit. Mit dem Wechsel vom 1.FC Heidenheim zum FC Schalke 04 durfte Mohr endlich ran in der obersten Fußballliga. Doch der Weg war für den gebürtigen Aachener nicht immer einfach. Jetzt darf er auf der linken Seite mit Thomas Ouwejan frischen Wind aufwirbeln und freut sich auf die richtig großen Spiele. Welche das genau sind und wo der 26-Jährige noch Luft nach oben sieht, verrät er im Interview vor dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.