Revierderby: Polizei kann acht BVB-Fans auf Bildern ermitteln

Randale im Gästeblock

Nach dem Derbyrandale kann die Polizei einen ersten Fahndungserfolg vermelden. Acht der BVB-Anhänger die an den massiven Ausschreitungen beim Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund beteiligt waren konnten auf Fotos identifiziert werden.

GELSENKIRCHEN

12.11.2013, 16:34 Uhr / Lesedauer: 1 min