Schalke 04 testet gegen einen Verein mit großem Namen

Schalke 04

Das dritte Testspiel absolviert der FC Schalke 04 gegen einen Verein, der früher einen großen Namen hatte und mit dem die Königsblauen schon unliebsame Erfahrungen gemacht haben.

Gelsenkirchen

, 15.08.2020, 07:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schalke-Trainer David Wagner wird auch gegen Uerdingen ganz genau hinschauen.

Schalke-Trainer David Wagner wird auch gegen Uerdingen ganz genau hinschauen. © dpa

Damals hieß der KFC Uerdingen allerdings FC Bayer 05 Uerdingen (bis 1995) und sorgte für eine der größten Enttäuschungen in der Schalker Vereinsgeschichte. Denn in der Relegation gegen die Krefelder zog Schalke den Kürzeren und stieg das zweite Mal aus der Bundesliga ab.

Noch ein zweites trauriges Ereignis aus Schalker Sicht gab es mit Uerdinger Beteiligung. Im März 1980 zog sich Klaus Fischer im Heimspiel gegen die Krefelder einen komplizierten Schienbeinbruch zu, so dass der Torjäger zehn Monate pausieren musste und nicht an den Europameisterschaften im selben Jahr teilnehmen konnte.

Solche Erinnerungen werden am kommenden Dienstag jedoch keine Rolle spielen, wenn Schalke um 18 Uhr den KFC Uerdingen zum Testspiel empfängt. Wieder dürfen 300 Zuschauer im Parkstadion dabei sein.

Teil der Karten wird verlost

Für die Verteilung der kostenfreien Eintrittskarten gibt es eine ähnliche Regelung wie bei der Partie gegen den SC Verl: Schalke hilft! wird einige Tickets für soziale Zwecke zur Verfügung stellen. Zudem gibt es Plätze für Fans mit Behinderung, die sich wie gewohnt beim Kundenservice melden können.

Als Dankeschön wird der Verein im zweiten Testspiel zudem den Fans Karten anbieten, die im Auswärtsranking mit 27 Punkten den zweiten Rang belegen. Sie werden von der Abteilung Fanbelange per E-Mail angeschrieben. Für die folgenden Testspiele werden entsprechende Ticketkontingente für Dauerkarteninhaber, Knappenkids und Fanclubs reserviert.

Die restlichen Eintrittskarten für das Spiel gegen Uerdingen werden erneut unter allen Bewerbern verlost. Alle interessierten Anhänger können sich für diese Verlosung unter Angabe der Mitgliedsnummer bis Sonntagmorgen (16. August) um 9.04 Uhr bei fanbelange@schalke04.de anmelden. Die Ticket-Gewinner werden dann am Montagnachmittag per E-Mail benachrichtigt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt