Schalke-Finanznot im Fokus - Mitarbeitern gekündigt

Schalke 04

GELSENKIRCHEN Spekulationen, Verdächtigungen und Dementis - der FC Schalke 04 kommt trotz der sportlich befriedigenden Situation unter dem neuen Trainer Felix Magath nicht aus den Schlagzeilen. Die angeblich bedrohliche Finanzlage des Fußball- Bundesligisten ist auch vor dem Heimspiel an diesem Freitag gegen Eintracht Frankfurt (20.30 Uhr) das Medien-Hauptthema.

von dpa

, 01.10.2009, 15:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schalkes Geschäftsführer Peter Peters.

Schalkes Geschäftsführer Peter Peters.

Lesen Sie jetzt