Schalke-Profi Bastian Oczipka startet Hilfsaktion

Schalke 04

Bastian Oczipka hat eine Hilfsaktion gestartet. Der Profi besuchte die Uni Klinik Essen, um sie mit einer Spende sowie mit 50 Paar Sportschuhen für das Pflegepersonal zu unterstützen.

Gelsenkirchen

12.04.2020, 12:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bastian Oczipka (Mitte) besuchte die Uniklinik in Essen.

Bastian Oczipka (Mitte) besuchte die Uniklinik in Essen. © Uni Klinik Essen

Darüber hinaus stellt er ab sofort auf seiner Instagram-Plattform Menschen vor, die in den systemrelevanten Berufen arbeiten. Er möchte ihnen ein Gesicht geben und sie in den Mittelpunkt stellen. Dazu hat er bereits ein Video mit den Pflegekräften des Uni Klinikums Maren Hartmann und Tim Grübel gedreht, welches er gepostet hat. Tim Grübel hat er zudem auch ein Trikot von sich geschenkt, weil er eingefleischter S04-Fan ist und auch eine Dauerkarte hat.



In der kommenden Woche möchte Bastian Oczipka zum Beispiel eine Pflegekraft aus einem Wohnheim für Menschen mit Behinderungen vorstellen und hat sich hierfür bereits eine Aktion gemeinsam mit Tennisprofi und French Open Doppelsieger Andreas Mies, mit dem er auch gemeinsam Special Olympics NRW unterstützt, überlegt.

Lesen Sie jetzt