Abschied für Karasz und Albedyhl

Stellvertretende Bürgermeister noch nicht bekannt

SCHERMBECK Da die bisherigen stellvertretenden Bürgermeister Günter Karasz und Dieter Albedyhl dem neuen Schermbecker Rat nicht mehr angehören werden, wird dieser auf seiner konstituierenden Sitzung Amts-Nachfolger für die beiden Politiker wählen müssen.

von Von Michael Klein

, 19.10.2009, 18:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die SPD hat mit der CDU-Fraktion Gespräche darüber geführt, ob die Sozialdemokraten auch für die kommende Legislatur-Periode einen stellvertretenden Bürgermeister stellen. „Den würden wir dann am 26. Oktober benennen, wenn auch der neue Fraktionsvorstand gewählt wird“, so Doris Schiewer (SPD). Der neue Schermbecker Rat wird sich auf seiner Sitzung am Mittwoch (28.) um 16 Uhr im Rathaus Schermbeck konstituieren.

Lesen Sie jetzt