Bücherei lädt zur Ausstellung ein

St. Ludgerus

Die langjährige Tradition, mit Unterstützung des Borromäusvereins im Spätherbst eine Weihnachts-Ausstellung durchzuführen, setzt die Katholische öffentliche Bücherei St. Ludgerus auch in diesem Jahr fort. Iin diesem Jahr findet die Ausstellung bereits im Oktober statt.

SCHERMBECK

von Von Helmut Scheffler

, 18.10.2011, 16:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Am kommenden Wochenende findet in der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Ludgerus eine zweitägige Ausstellung statt.

Am kommenden Wochenende findet in der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Ludgerus eine zweitägige Ausstellung statt.

„Angeboten werden auf der Ausstellung wieder Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters aus den verschiedensten Sparten der Literatur und Geschenkartikel zu Weihnachten“, berichtet Petra Haßlinghaus, die gemeinsam mit Christina Geurts die Bücherei leitet. An den Ausstellungstagen können noch zusätzlich Medien aus dem aktuellen Buchspiegel des Borromäusvereins bestellt werden. Die Besucher finden wie gewohnt eine ausgewählte Mischung in der Titelauswahl, in unterschiedlichen literarischen Gattungen, Themenbereichen und Preissegmenten.Nach dem Ausstellungsende werden per Fax die Bestellungen aufgegeben, damit alle Medien zügig ausgeliefert werden können. Bestellte ausliegende Medien können bereits nach Ausstellungsschluss abgeholt werden. Durch Aushang am Büchereifenster und in der „Bekanntmachung St. Ludgerus“ wird mitgeteilt, ab wann die restlichen nachbestellten Medien abgeholt werden können. Das ist nach den Erfahrungen des Büchereiteams in den letzten Jahren frühestens eine Woche nach der Ausstellung möglich.

Lesen Sie jetzt