Fotostrecke: So stimmungsvoll starteten die Schermbecker Kilianer ins Volksfest

Kilianfest

Beim traditionellen Thronball haben die Schermbecker Kilianer am Freitagabend kräftig gefeiert. Doch eröffnet wurde das Volksfest schon vorher. Hier sind die Fotos.

Schermbeck

, 13.07.2019, 10:54 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fotostrecke: So stimmungsvoll starteten die Schermbecker Kilianer ins Volksfest

Zur Eröffnung des Schützenfestes am Mühlenteich gehörte auch das Schießen der Böllerschützen der St. Ewaldi-Schützengesellschaft Duisburg. Am Abend begann der Thronball des amtierenden Königspaares Christian Hötting und Christiane Paus. Eine Stunde vor Mitternacht erlebten die Besucher ein Feuerwerk mit. © Foto: Helmut Scheffler

Bereits am Samstag ermitteln die Schermbecker Kilianer ihren neuen König. Die Schwesterngilde in Altschermbeck zieht am Montag nach.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der Kilian-Freitag

Das Kilianfest in Schermbeck ist eröffnet.
13.07.2019
/
Mit dem Abholen der Fahne an der "Schermbecker Mitte" begann am Freitagnachmittag um 17 Uhr das viertägige Fest der Kiliangilde Schermbeck von 1602 e.V. Der amtierende Thron wartete auf der anderen Straßenseite auf das Eintreffen der Fahnenabordnungen.© Foto: Helmut Scheffler
Das Tambourkorps Schermbeck sorgte für die muskalische Untermalung.© Foto: Helmut Scheffler
Von der "Schermbecker Mitte" aus marschierten die Kilianer über die Mittelstraße zum Ehrenmal.© Foto: Helmut Scheffler
Von der "Schermbecker Mitte" aus zogen die Schützen zum Ehrenmal.© Foto: Helmut Scheffler
Das amtierende Königspaar Christian Hötting und Christiane Paus begleitete die Schützen auf dem Weg zum Ehrenmal.© Foto: Helmut Scheffler
Der Löschzug Schermbeck begleitete die Schützen auf dem Weg zum Ehrenmal.© Foto: Helmut Scheffler
Dier Schüppenkompanie beteiligte sich am Zug der Schützen zum Ehrenmal© Foto: Helmut Scheffler
Die Jungschützen marschierten am Freitagnachmittag mit zum Ehrenmal.© Foto: Helmut Scheffler
Fackeln tragende Feuerwehrleute standen am Ehrenmal neben dem Rathaus.© Foto: Helmut Scheffler
Die Städtische Kapelle Ahaus sorgte für die musikalische Untermalung der Gedenkfeier am Ehrenmal.© Foto: Helmut Scheffler
Thron und Vorstandsmitglieder der Kiliangilde Schermbeck von 1602 e.V. beteiligten sich am Freitag an der Gedenkfeier am Ehrenmal.© Foto: Helmut Scheffler
Der Reiterzug der Kiliangilde Schermbeck von 1602 e.V. beteiligte sich am Freitag an der Gedenkfeier am Ehrenmal.© Foto: Helmut Scheffler
Mitglieder der Männergesangvereine "Eintracht" und Gahlen-Dorf sorgten für die musikalische Untermalung der Gedenkstunde am Ehrenmal.© Foto: Helmut Scheffler
Schützenpräsident Rainer Gardemann befasste sich in seiner Ansprache am Ehrenmal mit der Schermbecker Burg, die in diesem Jahr die Kilianplakette ziert.© Foto: Helmut Scheffler
Bürgermeister Mike Rexforth und der Schützen-Präsident Rainer Gardemann legten am Ehrenmal einen Kranz nieder.© Foto: Helmut Scheffler
Auf der Seeterrasse wurde gegen 18 Uhr das Schützenfest mit Freibier eröffnet.© Foto: Helmut Scheffler
Zur Eröffnung des Schützenfestes am Mühlenteich gehörte auch das Schießen der Böllerschützen der St. Ewaldi-Schützengesellschaft Duisburg.© Foto: Helmut Scheffler
Zur Eröffnung des Schützenfestes am Mühlenteich gehörte auch das Schießen der Böllerschützen der St. Ewaldi-Schützengesellschaft Duisburg. Am Abend begann der Thronball des amtierenden Königspaares Christian Hötting und Christiane Paus. Eine Stunde vor Mitternacht erlebten die Besucher ein Feuerwerk mit.© Foto: Helmut Scheffler

Lesen Sie jetzt