Kommunaler Ordnungsdienst: Manuel Schmidt findet Abkürzung „skurril“

Redakteur
Links: Eine Hand steckt ein Knöllchen unter den Scheibenwischer eines Autos. Rechs: Manuel Schmidt.
Manuel Schmidt (Die PARTEI) wunderte sich über die Abkürzung der Verwaltung für den Kommunalen Ordnungsdienst, der künftig unter anderem auch Parkraumüberwachung in Schermbeck betreiben soll. © dpa/privat
Lesezeit