Wilhelm Hamann schließt Ende September sein Bürosysteme-Geschäft am Bürgerweg.
Wilhelm Hamann schließt Ende September sein Bürosysteme-Geschäft am Bürgerweg. © Rupert Joemann
Kein Nachfolger

Büro Hamann schließt Ende September in Schöppingen die Tür

Wilhelm Hamann schließt Ende September sein Bürosysteme-Geschäft am Bürgerweg. Da der 67-Jährige keinen Nachfolger gefunden hat, verliert Schöppingen nach über 70 Jahren ein Traditionsunternehmen.

Einige potenzielle Kandidaten hat Wilhelm Hamann angesprochen. Doch sie alle lehnten ab, den Vollsortimenter für Büroeinrichtungen zu übernehmen. Die Konsequenz: Ende September schließt der 67-Jährige aus Altersgründen die Tür für immer zu.

Renommierte Vertragspartner

Schöppinger statten Fachhochschule Steinfurt aus

Büroanbau wird 1980 in Schöppingen bezogen

Über den Autor
Redakteur
Lieber ASC Schöppingen als Schalke 04. Für den Vereinssportler sind Menschen nicht nur Themen, sondern liebenswerte Persönlichkeiten, die mit Herz bei der Sache sind. Der direkte Kontakt ist ihm wichtig. Das Landleben erfüllt ihn, beruflich und persönlich.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.