Tillmann Röller (li.) schaffte es bei der Boatercross-WM bis ins Viertelfinale. © Philipp Reichenbach
Boatercross

Das muss man gesehen haben! Unglaubliches Video eines Schwerter WM-Teilnehmers

Boatercross - eine spektakuläre Sportart, die 2024 olympisch wird. Bei der U23-Weltmeisterschaft in Slowenien hat es der Schwerter Tillmann Röller immerhin bis ins Viertelfinale geschafft

Zum Abschluss der Junioren- und U23-Weltmeisterschaften der Slalomkanuten im slowenischen Tacen war das deutsche Team mit einer kleinen Delegation bei den Extrem-Wettbewerben (Boatercross) am Start – mit dabei Tillmann Röller vom Kanu- und Surf-Verein Schwerte.

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.