Die SG Eintracht Ergste und Holzpfosten Schwerte, hier im A-Liga-Lokalduell der vergangenen Saison, sind zwei heimische Teams, die dem Fußballkreis Iserlohn angehören. © Foto: Manuela Schwerte
Fußball: Fragen und Antworten

Der Fußballkreis Iserlohn hat eine Besonderheit, die fast schon Tradition hat

Der Fußballkreis Iserlohn hat seinen Rahmenterminplan für die Saison 2022/23 veröffentlicht. Einmal mehr weicht dieser von dem des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes (FLVW) ab.

Wie wird die Saison 2022/23 im Fußballkreis Iserlohn über die Bühne gehen? Im Vergleich zu anderen Kreisen gibt es durchaus Besonderheiten bei den „Iserlohnern“. Aus dem Bereich des Stadtsportverbands Schwerte gehören die Klubs Geisecker SV, Holzpfosten Schwerte, SC Hennen, SG Eintracht Ergste und TuS Wandhofen dem Fußballkreis Iserlohn an. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur kommenden Saison.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Jörg Krause (Jahrgang 1967) ist seit Mitte der 1990er-Jahre als freier Mitarbeiter in der Schwerter Lokalsportredaktion unterwegs. Vor allem in Sachen Fußball ein wandelndes Lexikon.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.