Lothar Huber (li.), hier mit seinem Trainergespannpartner Christoph Pajdzik, war mit der Vorstellung seines VfB Westhofen in Schwerte-Ost am Sonntag zufrieden. © Bernd Paulitschke
Fußball-Testspiel

Im Video: Pfostenkracher, ein Tor und die Stimme des Siegertrainers Lothar Huber

Mit einer Überraschung endete das Lokalduell in Schwerte-Ost, wo Bezirksligist ETuS/DJK Schwerte dem klassentieferen VfB Westhofen mit 1:3 unterlag. Hier gibt es bewegte Bilder dazu.

Für den ambitionierten Kreisligisten aus Westhofen, der eine ansprechende Leistung zeigte, war es der erste Sieg im Reigen seiner Testspiele. Entsprechend zufrieden wirkte VfB-Trainer Lothar Huber anschließend in seinem Statement nach dem Spiel.

Aber auch gelungene Aktionen des unterlegenen Teams gibt es auf dem Video zu sehen: einen fulminanten Pfostenkracher von Tim Mühlhof sowie das Tor zum zwischenzeitlichen 1:2 durch Jasmin Smajlovic.

Über den Autor
Redaktion Schwerte
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite
Michael Doetsch

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.