In den Sporthallen ist in diesen Tagen nichts los. Für die Handballer gilt dies bis zum Jahresende. Mindestens. © Reinhard Schmitz
Meinung

Ohne schnelle Trendwende bei den Corona-Zahlen kann es nur eine Lösung geben

Sportartübergreifend ist die Saison 2020/21 zurzeit ausgesetzt, nun auch im Handball bis zum Jahresende. Mindestens. Kann man die Saison überhaupt noch fortführen? Das meint unser Autor.

Der Handballverband Westfalen hat den Spielbetrieb der laufenden Saison bis zum Jahresende ausgesetzt – ist irgendwer überrascht von dieser Entscheidung?

Was nicht ist, kann ja noch werden

Neustart mit der Saison 2021/22?

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite
Michael Doetsch

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.