20-Jähriger überfallen und beraubt

SCHWERTE Auf dem Nachhauseweg wurde ein 20-Jähriger von drei Männern überfallen und ausgeraubt. Das Opfer trug leichte Verletzungen davon.

von Ruhr Nachrichten

, 09.06.2008, 11:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
20-Jähriger überfallen und beraubt

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann in der Nacht zu Sonntag, 8. Juni, auf der Wannebachstraße unterwegs, als ihn gegen 3.20 Uhr die drei Männer überfielen. Die Täter schlugen ihr Opfer nieder und erbeuteten die Geldbörse sowie ein Mobiltelefon der Marke Sony Ericsson. Der 20-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte unter 02304 9215820 oder 9210 entgegen.

Lesen Sie jetzt