21-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt

SCHWERTE Schwere Verletzungen erlitt eine eine 21-jährige Rollerfahrerin aus Dortmund bei einem Unfall am Freitagabend kurz vor 22 Uhr auf der Béthunestraße. An der Kreuzung Ostentor wurde sie von einem PKW erfasst und durch die Luft geschleudert.

von Von Michael Baasner

, 21.10.2007 / Lesedauer: 2 min
21-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt

Der völlig zerstörte Roller.

Lesen Sie jetzt