Alle 44 Mitglieder: So setzt sich der neue Rat in Schwerte zusammen

mlzKommunalwahl 2020

Der Rat ist neu gewählt – und der wird deutlich anders aussehen als sein Vorgänger. Aber wer entscheidet denn bald über die Geschicke der Stadt? Unsere Fotostrecke stellt die Mitglieder vor.

Schwerte

, 15.09.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Jetzt 44 statt 38 Sitze – der neue Stadtrat in Schwerte ist größer. Das liegt an den Überhangmandaten, vereinfacht gesagt: am guten Abschneiden der SPD, die 14 Direktkandidaten durchbrachte. Also zwei mehr als ihr laut Prozentzahl zugestanden hätten.

Damit alles vergleichsweise stimmig war, wurde aufgestockt. Die Verteilung: SPD 15 (+1), CDU 12 (-2), Grüne 10 (+5), FDP 2 (+1), WfS 2 (+/-0), AfD 2 (+2), Linke 1 (-1).

Im neuen Rat sitzen viele neue Gesichter, Politik-Neulinge – aber auch einige bewährte Kräfte fehlen. Wie sich der neue Rat im Detail zusammensetzt, zeigt unsere Bilderstrecke:

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Das ist der neue Stadtrat

44 statt 38 Sitze – der neue Stadtrat in Schwerte ist größer. Dort sitzen bald viele neue Gesichter, Politik-Neulinge – aber auch einige bewährte Kräfte fehlen. Wie sich der neue Rat im Detail zusammensetzt, zeigt unsere Bilderstrecke.
15.09.2020
/
Marlies Mette (SPD),
Direktmandat Geisecke© SPD
Uwe Gerken (SPD),
Direktmandat Schwerte-Ost© SPD
Hans Haberschuss (SPD),
Direktmandat Gänsewinkel© SPD
Christiane Ganske (SPD),
Direktmandat Mitte I© SPD
Marc Seelbach (SPD),
Direktmandat Mitte II© SPD
Karl-Friedrich Pautz (SPD),
Direktmandat Schwerte-Nord© SPD
Jennifer Sandhu (SPD),
Direktmandat Mitte III© SPD
Uwe Görke-Gott (SPD),
Direktmandat Holzen I© SPD
Reinhild Hoffmann (SPD),
Direktmandat Holzen II© SPD
Simon Lehmann-Hangebrock (SPD),
Direktmandat Mitte IV© SPD
Natascha Baumeister (SPD),
Direktmandat Mitte V© SPD
Ralf Haarmann (SPD),
Direktmandat Wandhofen© SPD
Claudia Belemann-Hülsmeyer (SPD),
Direktmandat Ergste II© SPD
Carsten-André Gey (SPD),
Direktmandat Ergste III© SPD
Angelika Schröder (SPD),
Direktmandat Geisecke© SPD
Bianca Dausend (CDU),
Direktmandat Heide© CDU
Guntram Nies-von Colson (CDU),
Direktmandat Westhofen I© CDU
Egon Schrezenmaier (CDU),
Direktmandat Westhofen II© CDU
Marco Kordt (CDU),
Listenplatz 2© CDU
Bernd Krause (CDU),
Listenplatz 4© CDU
Carsten Böckmann (CDU),
Listenplatz 5© CDU
Regina Zurnieden genannt Döhmann (CDU),
Listenplatz 6© CDU
Volker Borchert (CDU),
Listenplatz 7© CDU
Stefan Simon (CDU),
Listenplatz 8© CDU
Nicole Schelter (CDU),
Listenplatz 9© CDU
Jens Pachowiak (CDU),
Listenplatz 10© CDU
Kim Raukohl (CDU),
Listenplatz 11© CDU
Ulrich Halbach (Grüne),
Direktkandidat Villigst© Die Grünen
Natalie Kirsch (Grüne),
Direktkandidat Ergste I© Die Grünen
Bruno Heinz-Fischer (Grüne),
Listenplatz 2© Die Grünen
Heilwig Donner (Grüne),
Listenplatz 3© Die Grünen
Michael Rotthowe (Grüne),
Listenplatz 4© Die Grünen
Anja Rotthowe (Grüne),
Listenplatz 5© Die Grünen
Maximilian Ziel (Grüne),
Listenplatz 6© Die Grünen
Barbara Stellmacher (Grüne),
Listenplatz 7© Die Grünen
Thomas Möller (Grüne),
Listenplatz 8© Die Grünen
Marco Sorg (Grüne),
Listenplatz 9© Die Grünen
Renate Goeke (FDP),
Listenplatz 1© FDP
Philip Köhler (FDP),
Listenplatz 2© FDP
Andreas Czichowski (WfS),
Listenplatz 1© WfS
Andreas Becker (WfS),
Listenplatz 2© WfS
Stefan Fiene (AfD),
Listenplatz 1© Repro RN
Sebastian Rühling (AfD),
Listenplatz 2© Björn Althoff
Mechthild Kayser (Linke),
Listenplatz 1© Die Linke

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt

SPD und CDU verlieren, die Grünen verdoppeln ihren Anteil und schaffen ein Rekordergebnis für Schwerte. Und wie schnitten AfD, WfS, FDP und Linke ab? Hier unser Live-Ticker zur Wahl 2020. Von Heiko Mühlbauer, Björn Althoff, Aileen Kierstein

Lesen Sie jetzt