Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle: Tatverdächtige festgenommen

SCHWERTE Nach dem Raubüberfall auf eine Spielhalle an der Bahnhofsstraße am Dienstagmorgen hat die Polizei am Nachmittag mehrere Tatverdächtige festgenommen

von Ruhr Nachrichten

, 10.03.2009, 13:47 Uhr / Lesedauer: 1 min

Drei Männer hatten gegen 10.30 Uhr das Lokal betreten und die 52-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und einem Messer bedroht. Die Täter erbeuteten Bargeld und flüchteten zu Fuß in Richtung Innenstadt.

Lesen Sie jetzt