Bürgermeister Axourgos: Stadt will rechtlich gegen Schandflecke in der City vorgehen

mlzJahresforum der SPD

Beim Jahresforum der Schwerter SPD kündigte Bürgermeister Dimitrios Axourgos an: Die Stadt werde prüfen, wie man rechtlich gegen verfallene Immobilien in der Innenstadt vorgehen kann.

Schwerte

, 10.01.2020, 21:55 Uhr / Lesedauer: 3 min

Rund 240 Gäste aus Politik, Verwaltung, Ehrenamt und Wirtschaft konnte die Schwerter SPD bei ihrem Jahresforum am Freitagabend in der Rohrmeisterei begrüßen. Darunter auch politische Prominenz - vom Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke bis zum Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek. Und auch Selms Bürgermeister Mario Löhr war dabei. Schließlich ist er der Kandidat der Sozialdemokraten für die Landratswahl im Herbst.

Kommunalwahl spielte untergeordnete Rolle

Doch im Großen und Ganzen spielte die Kommunalwahl nur eine untergeordnete Rolle beim Jahresforum. Nur eine einzige Spitze ließ SPD-Fraktionsvorsitzende Angelika Schröder gegen die schwarz-grün-gelbe Ratsmehrheit los. Ein Ratskollege habe über die gesagt, das sei eine U-Boot-Mannnschaft. Erst seien sie abgetaucht, und dann hätten sie einen Torpedo losgelassen. Gemeint war damit die Diskussion um den städtischen Etat, der von der Jamaika-Koalition nach Debatten in den Ausschüssen von der Tagesordnung im Rat genommen wurde.

SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte,

SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte, © Foto: Manuela Schwerte

Ansonsten gab sich Angelika Schröder zuversichtlich, dass man gemeinsam einen Haushalt zuwege bringen würde, warb für den Bau der neuen Sportanlage in Wandhofen und listete auf, was man mit dem neuen Haushalt umsetzen könne, so der denn verabschiedet würde. Außerdem machte sie sich auch für die Bebauung des Nordwallgeländes mit Wohnungen stark – ein Projekt, das bislang von der Ratsmehrheit abgelehnt wird.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Jahresforum der SPD Schwerte 2020

Voller Saal in der Rohrmeisterei: Beim Jahresforum der SPD sind viele Themen angesprochen worden. Und viele Schwerter waren der Einladung gefolgt.
11.01.2020
/
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte
Eindrücke vom SPD Jahres-Forum 2020 in der Rohrmeisterei Schwerte.© Foto: Manuela Schwerte

Solidarität mit Pfarrer Tom Damm

Die Eröffnung des Abends übernahm die Schwerter Parteivorsitzende Sigrid Reihs, die eine Wetterlampe aus dem Bergbau mitgebracht hatte, mit der sie symbolisch einen Blick auf Ereignisse und Themen des vergangenen Jahres warf.

Darunter auch die Ereignisse zum Reformationstag in St. Viktor, als eine Muslima die Kanzelrede hielt: „Wenn Menschen in dieser Stadt Morddrohungen erhalten, weil sie eine Muslima zum Gespräch einladen, gilt denen unsere Solidarität.“ Vor allem Pfarrer Tom Damm war anonym und im Internet bedroht worden.

Solidarität mit den Hoesch-Beschäftigten

Hauptredner des Abends war Bürgermeister Dimitrios Axourgos: Gleich zu Beginn seiner Rede versicherte er den Beschäftigten von Hoesch die Solidarität der Stadt. „Wir tun alles dafür, dass ihre Arbeitsplätze erhalten bleiben.“

Man dürfe über die negativen Meldungen zum Jahresende aber auch nicht die guten Nachrichten vergessen, fügte er an. Dabei zitierte er die Ruhr Nachrichten mit dem Bericht „Überall stieg die Arbeitslosenquote, aber nicht in Schwerte.“ Das dies so ist, sei auch ein Verdienst der Wirtschaftsförderung. Derzeit werde das Gewerbegebiet Wandhofener Bruch vermarktet und am Dohrbaum ein neues Gewerbegebiet entwickelt.

Jetzt lesen

Axourgos: Gute Gespräche zum Thema Haushalt

Versöhnliche Töne gab es zur Ratspolitik. Es sei erklärte politische Absicht, aus Konfrontation Konsens werden zu lassen, so Axourgos. Es habe in der vergangenen Woche gute Gespräche zum Thema Haushalt gegeben.

Dass Bildung dem ehemaligen Studienrat eine Herzensangelegenheit ist, hatte Axourgos schon mehrfach betont. Deshalb sieht er auch die Beschulungsvereinbarung mit Dortmund als einen Meilenstein für die Sicherung der Schwerter Gymnasien an. „Wir werden bis 2023 über 30 Millionen in den Bildungsbereich strecken.“ Doch die Förderung von Kindern finde auch an anderen Orten statt. Dazu gehöre das Kinder- und Jugendparlament, das man in diesem Jahr gegründet habe. Er selbst habe seine politische Laufbahn mit 14 im Kinder- und Jugendparlament der Nachbarstadt Iserlohn begonnen. Dort traf er auch auf Paul Ziemiak, der heute Generalsekretär der Bundes-CDU ist.

Schuldenerlass für Kommunen

Axourgos forderte einen Schuldenerlass für Kommunen: „Wir unterstützen die Initiative von Olaf Scholz für einen Schuldenschnitt“, betonte er. Aber auch nach einem Schuldenschnitt werde Schwerte wirtschaftlich nicht das Paradies sein.

Und natürlich warb auch der Bürgermeister für das Großprojekt Sportplatz Wandhofen. „Es ist zu kurz gegriffen, das Projekt nur auf den Bau einer Sportarena zu reduzieren“, so Axourgos. Das Areal Schützenhof biete ein Füllhorn der Möglichkeiten.

Rechtlich gegen Schandflecke in der Stadt vorgehen

In Sachen Innenstadt nahm er auch Immobilieneigentümer in die Pflicht und kündigte an: Wir werden alle rechtlichen Mittel prüfen, um Schandflecke in der Stadt zu beseitigen.

Die ehemalige Becker-und-Fleer-Fläche gehört wohl nicht dazu, denn für die gibt es Hoffnung. Noch vor den Sommerferien werde an Kantstraße und Wilhelmstraße gebaut, so Axourgos. Auch das Projekt Neue Schwerter Mitte und die Umgestaltung des Marktplatzes nehmen Fahrt auf.

Das Projekt Klimaschutzmanagement wolle man über den Förderzeitraum hinaus behalten.

Und – so der Haushalt verabschiedet werde – erhalte die Stadt ein elektronisches Parkleitsystem.

Lesen Sie jetzt