Am Marienkrankenhaus gibt eine Covid19-Teststelle für Besucher und Personal. © Heiko Mühlbauer
Covid 19

Corona-Zahlen: Sechs Patienten auf Intensivbetten, Mann aus Schwerte gestorben

Über das Wochenende sah die Corona-Situation in Schwerte auf den ersten Blick ein wenig entspannter aus. Das hat aber wenig damit zu tun, dass die Zahl der Neuinfektionen markant gesunken ist.

Auf den ersten Blick sieht die Corona-Bilanz, die der Kreis Unna für das Wochenende in Schwerte zieht, gar nicht schlecht aus. Es gibt 17 Menschen weniger als am Freitagmittag (18.12.), die aktuell infiziert sind.

Doch das große Aber folgt: Denn über das Wochenende gelten auch 34 Schwerterinnen und Schwerter als wieder genesen von der Krankheit, sodass es auch an diesem Wochenende wieder 18 bestätigte Neuinfektionen gab.

Im Verlauf der Pandemie haben sich mittlerweile 818 Menschen aus Schwerte mit dem Corona-Virus infiziert. 643 von ihnen sind mittlerweile wieder genesen. 152 sind aktuell infiziert.

Sechs Corona-Patienten auf Intensivbetten

Auf den Intensivbetten im Marienkrankenhaus liegen aktuell insgesamt 6 Corona-Patienten. Insgesamt verzeichnet das Marienkrankenhaus am Montag 33 Corona-Patienten. Kreisweit werden 153 Corona-Patienten stationär behandelt.

Erneut starb ein Schwerter im Zusammenhang mit Corona. Der Kreis meldet den Tod eines 84-Jährigen, der am Freitag gestorben sei.

Die Wocheninzidenz (Neuinfektionen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohner) für den Kreis Unna, die das Landesgesundheitszentrum ermittelt, liegt aktuell bei 157,8 und damit gut 31 über dem Datenstand des Vortages.

Neue Zahlen nur an Werktagen

Der Kreis Unna gibt einmal täglich die aktuellen Zahlen an Genesenen, Verstorbenen und Neuinfizierten bekannt. Allerdings nicht am Wochenende, sodass die aktuellen Zahlen für den Zeitraum von Freitagmittag bis Montagnachmittag gelten.

Über den Autor
Redaktion Schwerte
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
Zur Autorenseite
Heiko Mühlbauer

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.