Darum kommen Judith und Mel so gerne nach Schwerte

Volksmusik-Stars

Seit 25 Jahren singen sie schon gemeinsam, haben 372 Lieder aufgenommen und unzählige Auftritte absolviert. Jetzt ist das Volksmusik-Duo Judith und Mel wieder dort zu Gast, wo alles seinen Anfang nahm: in Geisecke.

GEISECKE

, 21.10.2014, 14:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Schlagersänger Judith und Mel nehmen seit Jahrzehnten ihre Lieder beim Tonstudio Burghardt in Geisecke auf.

Die Schlagersänger Judith und Mel nehmen seit Jahrzehnten ihre Lieder beim Tonstudio Burghardt in Geisecke auf.

Judith und Mel leben in Oldenburg in Niedersachsen und stammen auch aus dem Norden. In der Region – in Dortmund, Schwerte und Bergkamen – leben jedoch ihre Freunde und Musikerkollegen, das Gros derjenigen, mit denen sie aufnehmen. Es ist also kein Zufall, dass die beiden kürzlich noch in Geisecke auf den Geburtstag von Andreas Burghardts Ehefrau Barbara angestoßen haben. Und sie ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum auch mit einem Auftritt in Kamen feiern. Mit den Wildecker Herzbuben, Chris Andrews, Jürgen Renfordt und Lutz Ackermann treten sie am 31. Oktober in der Stadthalle auf. 

Was ist ihr Rezept? Gibt es einen Tipp, den junge Musiker beherzigen sollten, wenn sie einmal so erfolgreich sein wollen wie Judith und Mel Jersey? „Man muss auffallen“, meinen beide. Etwas Neues machen, aus der Masse herausstechen – auch äußerlich. „Kopieren bringt nichts.

Ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum feiern Judith und Mel mit einer Deutschland-Tournee. Dabei kommen sie auch in die Region: Am Freitag, 31. Oktober, ab 19.30 Uhr spielt das Duo gemeinsam mit den Wildecker Herzbuben, Chris Andrews, Jürgen Renfordt und Lutz Ackermann in der Kamener Stadthalle, Rathausplatz 2/4. Karten ab 39 Euro gibt es unter anderem in unserem .

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt