Einbahnstraßen-Bereich im Klusenweg wird verschoben

Neue Schilder

Nur noch wenige Tage, dann verschwindet die Einbahnstraße an der Ecke Klusenweg/Agnes-Miegel-Straße. Voraussichtlich in der nächsten Woche darf stattdessen der Klusenweg-Abschnitt an der Autobahnunterführung nur noch stadtauswärts befahren werden.

SCHWERTE

von Von Reinard Schmitz

, 12.11.2012, 20:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Diese Schilder sind nun weg. Der Klusenweg darf wieder von beiden Seiten aus befahren werden.

Diese Schilder sind nun weg. Der Klusenweg darf wieder von beiden Seiten aus befahren werden.

Lesen Sie jetzt