Elvis klingt fünfmal anders

SCHWERTE Fünf Bands, ein Song, fünf Versionen. „Suspicious Minds“ von Elvis in der Rockversion, verpunkt oder als Pop-Nummer – wer beim Nachwuchswettbewerbs „Local Heroes Contest“ in der Rohrmeisterei auf der Bühne stand, musste den Klassiker neu interpretieren.

von Von Nicole Jankowski

, 02.10.2007 / Lesedauer: 2 min
Elvis klingt fünfmal anders

Die Lokalmatadoren von Purchasable.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Passanten müssen auf die Straße ausweichen

So will Dieter Schmikowski das Gehweg-Problem an der Wandhofener Straße bekämpfen