Bildergalerie

Familienspieletag an der Rohrmeisterei 2014

Schokoküsse flogen und BVB-Blumen blühten - der vierte Familienspieltag an der Rohrmeisterei in Schwerte hatte seinen Namen verdient. Hier finden Sie Eindrücke und ein Fazit.
29.06.2014
/
Kleine Überraschungen waren in manchen der Überraschungseier-Kapseln versteckt, die innerhalb von einer Minute mit dem Kochlöffel aus dem Plantschbecken der SG Eintracht Ergste gefischt werden wollten.© Foto: Reinhard Schmitz
Victoria (2) versuchte sich mit Papas Hilfe an dem Spiel "Vier gewinnt".© Foto: Reinhard Schmitz
Griff für Griff hangelte sich Mona (6) an der Kletterwand in schwindelerregende Höhen - natürlich gut gesichert.© Foto: Reinhard Schmitz
Mit Speisefarben konnte der Namensgeber des Kindergartens Regenbogen auf Tellern gemischt werden.© Foto: Reinhard Schmitz
Eine Spinne hat Luke (3) am Stand des Kindergartens Schwerter Wald aus einem Tannenzapfen gebastelt.© Foto: Reinhard Schmitz
Immer wieder mussten die Pfadfinder ihre Schokokuss-Weitwurfmaschine neu bestücken. Mit einem Tennisball war die Kelle zu treffen damit die Süßigkeit in die Luft geschleudert wurde - in Richtung des Werfenden.© Foto: Reinhard Schmitz
Zum Klatschen und Mitsingen luden Heike Meering und die Kiddys Corner Band mit ihrem "Schwerte-Lied" und anderen Hits ein.© Foto: Reinhard Schmitz
Auf Mamas Schulter ließ sich das Schwerte-Lied der Kiddys Corner Band so richtig mitsingen.© Foto: Reinhard Schmitz
Ein buntes Treiben herrschte beim Familienspieletag auf dem Rohrmeisterei-Plateau.© Foto: Reinhard Schmitz
Schlagworte