Frühling in der Innenstadt

Verkaufsoffener Sonntag

Zum Schwerter Frühlingserwachen sind am Sonntag, 6. März, von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte in der Innenstadt und in Geisecke geöffnet. Dazu hat die Werbegemeinschaft zahlreiche Aktionen für die Besucher organisiert.

SCHWERTE

von Ruhr Nachrichten

, 04.03.2011, 07:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der verkaufsoffene Sonntag steht unter dem Motto "Frühlingserwachen".

Der verkaufsoffene Sonntag steht unter dem Motto "Frühlingserwachen".

Es gibt Holzarbeiten von Jäger sowie schöne Dinge aus Filz von der Filzfrida am Ergster Bahnhof. Die Rosenholz-Blumenbinderei sponsort auch eine Kinderschmink-Aktion. In der Haselackstraße gibt es Karnevals-Artikel der Firma Albatros; die Firma Godag präsentiert Handarbeiten zum Anziehen und Dekorieren. Das Atelier Sichtweise öffnet seine Kunstausstellung. Auch Waffeln am Stiel erwarten die Besucher. Am Cava-dei-Tirreni-Platz baut das Gartencenter Pötschke ein farbenfrohes Herz aus Blumen auf.

Die Werbegemeinschaft weist darauf hin, dass die Haselackstraße am verkaufsoffenen Sonntag für den Verkehr gesperrt wird. Anlieger werden deshalb gebeten, ihre Autos nicht an der Seite zu C & A zu parken, sondern sie stattdessen im Bereich des Pfarrhauses und Kindergartens abzustellen.

Lesen Sie jetzt