Im Haushalt klafft ein großes Loch

Kreis Unna

SCHWERTE Auch im Kreis Unna geraten die Finanzen in Schieflage. Kämmerer Rainer Stratmann befürchtet für den Haushaltsentwurf 2010 ein Millionen-Defizit „im deutlich zweistelligen Bereich.“

von Von Peter Fiedler

, 01.10.2009, 15:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Über eine höhere Aufwandsentschädigung dürfen sich die Ratsmitglieder freuen.

Über eine höhere Aufwandsentschädigung dürfen sich die Ratsmitglieder freuen.

Anfang November will Stratmann seinen Etatentwurf 2010 in den neuen Kreistag einbringen und weiß bereits: „Das wird schwierig.“ Zumal die Rechnung auch den kreisangehörigen Kommunen präsentiert wird – möglicherweise über eine höhere Kreisumlage. Derzeit liegt der Umlagesatz bei 44,448 Prozent.

Lesen Sie jetzt