FDP eröffnet Wahlkampf: Innenminister Reul spricht über Sicherheit

Kommunalwahl 2020

Die Kommunalwahl 2020 in Nordrhein-Westfalen findet trotz Corona am 13. September statt. Für die Wahlkämpfer wird es deshalb jetzt eng. Aber auch für ihre Zuhörer.

Schwerte

, 02.06.2020, 16:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen, ist am Montag Gast der Schwerter FDP.

Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen, ist am Montag Gast der Schwerter FDP. © Foto: Federico Gambarini/dpa

Mit prominenter Unterstützung startet die Freien Demokraten des FDP-Stadtverbandes Schwertes am Montag (8. 6.) in der Rohrmeisterei Ruhrstraße 20.

Ab 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) wird Herbert Reul (CDU), Minister des Inneren des Landes NRW, der Hauptredner sein. Der Titel der Veranstaltung lautet „Mit Sicherheit mehr Sicherheit. Für Schwerte, den Kreis Unna und Nordrhein-Westfalen“.

Außerdem sprechen Marc Lübke (MdL), Innenpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW und Susanne Schneider (MdL), Vorsitzende der FDP im Kreis Unna.

Mit Rednern ins Gespräch kommen

Renate Goeke, Vorsitzende der Freien Demokraten Schwerte, lädt Interessierte ein, den Gästen zuzuhören und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Wer der Einladung Folge leisten möchte, muss sich aber sputen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen ist die Teilnehmerzahl auf hundert Personen begrenzt. Deshalb ist eine Anmeldung per E-Mail an

die Adresse fdp-bv-westf-sued@t-online.de erforderlich.

Lesen Sie jetzt